Home
Wir über uns
Der Vorstand
Veranstaltungen
Fotos
Kontakt
Impressum

Wir über uns

Die Narrenzunft "Blibicher Leimedeyfel" wurde 1994 gegründet. Man wollte ein uriges Häs mit einem historischen Hintergrund schaffen.

Bleibach hatte im späten Mittelalter bis zu fünf Ziegelein in welchen der Lehm (Leime) zu Ziegelnsteinen gebrannt wurde. Die lodernden Flammen, welche aus dem Brennofen züngelten, verglichen viele Arbeiter mit der Hölle und auch die Aussage "Do steckt de Deyfel drinn" konnte man oft hören.

Diese lodernden Flammen sieht man heute auf dem Umhang der Deyfel, ebenso beige/braune Farbe des Leime wurde im Oberteil der Narrenfigur eingebracht. Eine schwarze Hose und ein zottliges Fell an der grimmig schaurigen Holzlarve komplettieren den finsteren Bleibacher Gesellen. In der Hand trägt der Deyfel einen Bengel, welcher am Ende von einem Fuchsschwanz geschmückt wird.